+49 (0511) 5332026
+49 (0511) 5332026

Dialog-Prozess

~ Henry Ford (1863 - 1947)

DIALOG-Prozess – Ein Kommunikationsmodell zur Konfliktbewältigung in Gruppen

DIALOG-Prozess ist ein Gespräch, das Ihnen hilft, Veränderungen zu ermöglichen. Sie üben sich auf sich selbst, auf die anderen Gesprächspartner und auf Lösungen einlassen.

Sie wollten schon immer einmal, dass der Innen- und Außendienst einheitlich mit dem Kunden umgeht.
Wie erreichen Sie das?
Sie möchten schwierige Themen mit Ihren Arbeitspartnern besprechen. Wie erzielen Sie würdevolle Übereinstimmung?

Sie haben vor, die Kultur zweier Firmen zusammenzuführen und die damit verbundenen Denkmuster Ihrer Mitarbeiter aufeinander abzustimmen. Wie lassen Sie stabilen Konsens entstehen?

 

Eine Gesprächsmethode für jene, die miteinander reden und zusammen hören wollen

so wie sie im alten Griechenland schon praktiziert wurde, neu aufgegriffen von dem 1992 verstorbenen Quantenphysiker David Bohm. Er gründete ein Projekt am Massachusetts Institute of Technologie (MIT), Boston, wo die Dialogmethode weiterentwickelt und in Schulen, Unternehmen, Gewerkschaften und Kommunal-Verwaltungen im Rahmen der Arbeit mit Lernenden Organisationen in die Praxis umgesetzt wurde.

Ihre Vorteile

  • Die Gesprächspartner werden sich ihrer Standpunkte bewusst, was das Selbstbewusstsein, die Akzeptanz und die Toleranz aller stärkt.
  • Alle Beteiligten lernen, die eigene Position und den Standpunkt des Anderen zu verstehen.
  • Der Dialog-Prozess ist ein faires Gespräch.

    Jetzt unverbindlich beraten lassen


+49 511 533 20 26

Liebe Frau Hedwig, im Namen aller Teilnehmerinnen sag ich vielen Dank für die gute Zusammenarbeit. Besonders toll finden wir, wie Sie es schaffen unsere Gedanken, Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung zu vermitteln und direkte Lösungen zu finden.

Stefanie Turzer, Mitarbeiterin MDK Mecklenburg-Vorpommern e. V. Schwerin

Durch die Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Zur Datenschutz Seite

Schließen